N°VI, BOUGIE - Dream Perfume
N°VI, BOUGIE - Dream Perfume

Nr. VI, KERZE

€150,00 Regulärer Preis Gratisversand
/

caution logo Sei schnell ! Es bleibt nichts anderes übrig

100 auf Lager
Sichere Zahlung (verschlüsselt mit dem SSL-Protokoll)
  • American Express
  • Apple Pay
  • Cartes Bancaires
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • Visa

N°VI, Duftkerze

Nach einem Parfüm ist eine Kerze eine Möglichkeit, jeden Tag einen Duft zu erleben. Betreten Sie einen Raum, schließen Sie die Augen und atmen Sie langsam ein, um es zu genießen. Mit dieser N°VI-Kerze, wie in der Rue de Budapest Nr. 6, wollte Marc-Antoine Barrois seinem Modehaus Erinnerungen an seine Kindheit einhauchen... Erinnerungen an ein bürgerliches Haus, in dem die Eleganz seines Großvaters herrschte, an den Geruch des Das kostbare Leder der Aktentaschen oder Taschen Ihrer Großmutter, die warme Atmosphäre eines Nachmittags im Wohnzimmer, am Feuer, mit der Familie, mit hie und da zarten Düften, die aus der Küche entweichen, wo gerade ein Snack zubereitet wird.

Um dem Modehaus MARC-ANTOINE BARROIS in der Rue de Budapest Nr. 6 einen Duft von Authentizität und Raffinesse zu verleihen, tauchte Parfümeur Quentin Bisch in die Welt des Couturiers ein. So arbeitete er um denselben ledrigen, holzigen und würzigen Rahmen herum, brachte den Amber-Akkord zur Geltung und glättete hier und da die rauchigen Noten, um eine Duftkerze zu entwickeln, die seinen Geschmack für schöne Materialien zum Ausdruck bringt. Eine Kerze, in der wir diese großzügige Komplexität wiederfinden Leder, das durch die Hitze der Balsame wärmt. Eine Signatur, bei der Patschuli die sinnlichen Akzente von Amber trifft, um den gemütlichen Charme seiner Boutique zu unterstreichen. Eine ledrige, dichte und umhüllende Atmosphäre, abgerundet durch den goldenen und sinnlichen Glanz von Zistrose-Labdanum. Ein angenehmer, schimmernder Duft mit würzigen Noten von Kreuzkümmel und Safran. Ein fruchtiger Hauch mit einem Geschmack von Pfirsich und Pflaume erhellt diese bernsteinfarbene und holzige Note, in der sich Sandelholz und Patschuli vereinen.

Die Duftnoten dieser Duftkerze sind oben: Pflaume und Kreuzkümmel, im Herzen: Zistrosenessenz, in der Basis: pyrogener Styrax, Lederakkord, Sandelholz, Patschuli und weißer Moschus.

Wir haben für unsere Kerzen eine gemischte Wachsbasis (60 % natürlich – 40 % mineralisch) ohne Palmöl oder GVO gewählt. Mit dieser Mischung können Sie von den Vorteilen beider Wachse profitieren: Pflanzenwachs ist im kalten Zustand ausdrucksstärker bei der Wiederherstellung des Parfüms, im heißen Zustand jedoch deutlich schwächer, und bei Mineralwachs ist das Gegenteil der Fall. Auch die Rußemissionen werden durch diese Basis deutlich reduziert. Schließlich wurden die Baumwolldochte so dimensioniert, dass jede Kerze gleichmäßig brennt.

Die Parfums von Maison MARC-ANTOINE BARROIS sind das Ergebnis der Begegnung zweier junger Schöpfer. Der eine ist Modedesigner, der andere Parfümeur und es waren Kindheitserinnerungen, die sie zusammenführten. Diese fesselnden Düfte voller Charakter; das Leder einer eleganten Aktentasche oder einer makellosen Schreibunterlage; und Holz- und Pflanzendüfte in Anlehnung an Erinnerungen an warme Zuhause sowie Familienspaziergänge im Wald. Die künstlerische Leitung des ersten und das olfaktorische Talent des zweiten haben den Zauber dieser wunderschönen Düfte ausgemacht.

Die Parfums und Kerzen werden in Frankreich hergestellt.

Es wird Ihnen bestimmt gefallen