Filter
      3 Artikel

      3 Artikel

      Guccis erste Haute Parfumerie-Linie, The Alchemist's Garden, entfaltet sich in einem imaginären Labor voller faszinierender Flakons und fesselnder Düfte.

      Diese anpassbare Kollektion, die vom Meisterparfümeur Alberto Morillas unter der kreativen Leitung von Alessandro Michele entwickelt wurde, besteht aus Eau de Parfum, parfümierten Ölen und Acque Profumate („parfümierte Wässer“) und ist von der Kunstalchemie und Duftherstellung inspiriert zusammengestellt, um eine einzigartige und persönliche Duftkombination zu schaffen. Jeder Duft basiert auf einer Schlüsselzutat, die mit den unverwechselbaren Codes des Hauses verknüpft ist, und kann verstärkt, abgeschwächt oder mit anderen Düften aus der Luxuskollektion kombiniert werden, um eine einzigartige Duftnote zu kreieren.

      „Winterfrühling“ Eau de Parfum
      Mimose, die nach dem Winter die ersten Anzeichen für den Beginn des Frühlings darstellt, vermischt sich mit pfeffrigen und moschusartigen Noten. „Winter's Spring“ ist ein lebendiger und fröhlicher Duft, der einen unmittelbaren Hauch von Energie und Licht vermittelt.